Arbeitsvertrag – Werkvertrag

 

Personen können für einen Auftraggeber auf Grund eines Arbeitsvertrages als echte Arbeitnehmer oder eines freien Arbeitsvertrages bzw eines Werkvertrages als Selbständige  Leistungen erbringen.

 

Arbeitnehmer, die auf Grund eines Arbeitsvertrages tätig werden, beziehen Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit, für die der Arbeitgeber Lohnsteuer und Sozialversicherungsbeiträge einbehält. Freie Arbeitnehmer und Personen, die auf Grund eines Werkvertrags tätig werden, gelten steuerlich nicht als Arbeitnehmer sondern als Selbständige. Sie beziehen Einkünfte aus Gewerbebetrieb oder in bestimmten Fällen auch aus selbständiger Arbeit und müssen ihre Einkünfte für die Veranlagung zur Einkommensteuer erklären.

 

Arbeitsvertrag *)

Atypische Beschäftigung *)

 

Arbeitsvertrag – freier Arbeitsvertrag – Werkvertrag (Quellen: BM Fin, 2016)

Arbeitsverhältnis – Werkvertrag (Quelle: AK, 2016)

 

Arbeitsvertrag – freier Dienstvertrag – Werkvertrag (Quelle: WKO, 2014)

Arbeitsvertrag (Quelle: AK, 2015)

Freie Dienstnehmer (Quelle: AK, 2015)

Zusammenfassung Arbeitsvertrag – Werkvertrag

 

*) ÖGB Skripten